Argentinien, Südamerika
Kommentare 7

Mentalität

Das mit dem Asado verschieb ich erstmal, bis ich mal nach der Landung im Bus sitze, vergehen Stunden, Passkontrolle, Warten auf das Gepaeck, Gepaeckkontrolle, Busfahrkarte kaufen, auf den Minibus von Manuel Tienda Leon warten, naja, ich hatte schon wieder vergessen, dass wir ja in Suedamerika sind, muss mich erst wieder auf die Mentalitaet einstellen. Dafuer ist aber mal die individuelle Fahrt zum Hostel wieder mal erheblich billiger, wenn man es selber organisiert. Man muss nur wissen wie und da ich mich in Buenos Aires gut auskenne, klappts hervorragend(25 P$ Bus, 6,50 P$ Taxifahrt, statt 80P$ Minibustransfer, oder 120P$ Taxi ). 

Fakt ist, meine Jacke kommt erst mal in den Rucksack, nachts um zehn ist T-Shirt Wetter und ich bin froh wenn ich aus meinen Trecking Schuhen rauskomme, morgen warden neue Havaianas gekauft.

7 Kommentare

  1. Tja da hat tricky Xgo wieder den besten Tarif zum hostel ergattert. Nur an der Kommunikation zu maria muss ncoh gepfeilt werden. Bon voyage und erleb ganz ganz viel!!! Wir werden alle deine reise mitverfolgen und an dich denken!! Die betti

  2. Jule sagt

    Hola spatzel,

    alles klar, SMS ist angekommen, hast mich mitten inder Nacht um 2.37Uhr geweckt. 🙂 Aber nicht weiter schlimm! Hier wie immer: grau, kalt, stürmisch! Schön, dass wenigstens du gutes Wetter hast. Wünsche dir eine tolle Reise, berichte ganz viel und triff viele nette Menschen!! Denk an dich, dickes Bussi
    jules

  3. Barbe sagt

    Guten Start in den Urlaub! Unglaublich, da ist man kurz nach Deinem Abflug schon wieder auf dem Laufenden! Gruss aus HH von Barbe & Frank!
    P.S. Hatte Frank Dir das 3:0 nach dem Werder Spiel gesmst???

  4. Tello sagt

    Hallo Xgo,

    jetzt muss man schon rechnen können, um einen Kommentar zu hinterlassen! 😉 Es ist schön zu hören, dass Du gut angekommen bist. Ach ja, die Antwort auf Deine Frage: 24. Und für alle Fälle noch dies: 28213. Dann sollte eigentlich nichts mehr schief gehen! 🙂
    Hast Du Dir denn ein Autogramm von George Foreman geholt??

  5. Danke, fuer die netten Kommentare:

    @Betti: Hehe, ich arbeite dran…
    @Jule: Bitte jetyt aber nicht im Gegenzug mich um sieben Uhr Deiner Zeit anrufen, gell?
    @Barbe: Nee, hab keine Ergebnisse bekommen, das wollte ich grad mal nachholen, Internet ist so wahnsinnig billig hier und in Buenos Aires an jeder Ecke. (1P$ / Stunde, 4P$ = 1 Euro)
    @Tello: Perfekt, dann kann ich auch ja nun auch rechnen… ;-))

  6. Antje sagt

    Servus Xgo!
    Bin immernoch ganz grün vor Neid 🙂 Ach ja, und solltest Du den Hitchhikers Guide through the Galaxy schon wieder daheim gelassen haben: Die Antwort ist immer 42! Viel Spaß noch, und nimms nicht so hart, Ana-Marias gibts an jeder Ecke. Big hug

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.